aktuell

Die neueste Entwicklung im Zusammenhang mit Corona finden Sie auf "home".

 

 

 

Sie finden uns jetzt auch auf Instagram

https://www.instagram.com/jugendmusikschulepforzheim

 

Jugend musiziert 2021

 

Ágnes Bánrévy berichtet über den Wettbewerb „Jugend musiziert 2021“, dessen Landeswett-bewerb erstmals online stattgefunden hat:

Die Ausrichter des diesjährigen Wettbewerbes „Jugend musiziert“ haben es nicht einfach gehabt. Nachdem  sich herausgestellt hatte, dass eine Präsenzveranstaltung nicht durchführbar war, mussten sie neue Wege suchen, um eine Möglichkeit für die zahlreichen Jungmusiker*innen zu finden, ihr Können vor Fachpublikum zu präsentieren. Die Lösung war geboren: Der Regionalwettbewerb für die Jüngeren wurde auf den Frühsommer verschoben (er findet voraussichtlich im Juni in Calw statt), die Älteren konnten an einem Online-Landeswettbewerb teilnehmen.

Die Schülerinnen und Schüler mussten ihr Wettbewerbsprogramm entsprechend der Vorgaben aufnehmen, anschließend hat die Jury die Leistungen anhand dieser Videos bewertet. Obwohl seit Mitte Dezember in der Musikschule nur Online-Unterricht möglich war, haben etliche Jugendliche, die an der Jugendmusikschule Pforzheim Unterricht haben, sich der Aufgabe gestellt und Filmaufnahmen gefertigt.

 

Die Ergebnisse des Wettbewerbes Jugend musiziert 2021

 

Klavier, vierhändig: Sophie Mercier,  Lucie Mercier. Landeswettbewerb 23 Punkte,  1. Preis, Bundeswettbewerb 21 Punkte 3. Preis. Klasse Ljiljana Borota

 

Oboe, Solo:  Lisa Schran. Landeswettbewerb 23 Punkte, 1. Preis, Bundeswettbewerb 19 Punkte, mit sehr gutem Erfolg teilgenommen. Klasse Ágnes Bánrévy

 

Gitarre, solo: Landeswettberwerb: Lukas Schran, 20 Punkte 2. Preis. Livia Tran, 22 Punkte 1. Preis. Regionalwettbewerb: Konrad Herrmann 20 Punkte, 2. Preis. Antonia Moj 25 Punkte, 1. Preis. Alea Burkhardt 22 Punkte, 1 Preis.

Klasse  Hans-Peter Wößner

 

Blockflöte, solo: Simon-Christian Kienzle 24 Punkte 1. Preis mit Weiterleitung.

 

 

 

Wir gratulieren allen Teilnehmern und wünschen Ihnen weiterhin viel Erfolg auf ihrem musikalischen Weg.

 

Lisa Schran, 1. Preis bei Jugend musiziert 2021.

Lucie (vorne) und Sophie (hinten) Mercier, 1. Preis bei Jugend musiziert 2021

 

 

 

Hier können Sie den Auftritt unseres Sinfonieorchesters beim Jahreskonzert

am 24.11.2018 im Kulturhaus Osterfeld in Pforzheim einsehen.

 

Finanzielle Unterstützung des Musikunterrichts erhalten

- Bezieher von ALG (SGB II) im Jobcenter, Pforzheim, Blumenhof 4,

- Bezieher von Sozialhilfe (SGB XII) im Jugend- und Sozialamt, Zehnthofstr. 10-12,

- Bezieher von Wohngeld oder Kinderzuschlag (BKGG) in der Wohngeldbehörde, Zehnthofstraße 10-12.

Hier finden Sie uns

Jugendmusikschule
Deimlingstr. 12
75175 Pforzheim

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter

 

+49 7231 393500 +49 7231 393500